Skip to main content English

Forschung

Brustgesundheitszentrum

Forschung

Wissenschaft und Forschung zählen neben der Wissensvermittlung zu den Kernanliegen jeder Universität. Als Einrichtung der Medizinischen Universität Wien und des AKH Wien ist die medizinische Forschung folglich auch ein Schwerpunkt in der Tätigkeit des CCC BGZ.

Das Ziel unserer Forschungstätigkeit ist es, die Grenzen unseres Wissens zu erweitern, unsere Fähigkeiten auszubauen und unsere Heilmethoden zu verbessern und weiterzuentwickeln. Das tun wir zum Nutzen unserer PatientInnen und unserer Gesellschaft.

In unserer Forschungstätigkeit sind wir einer naturwissenschaftlichen Vorgangsweise verpflichtet. Das heißt, dass wir die strengen, internationalen akademischen Regeln befolgen und unsere Ergebnisse objektiv nachvollziehbar sowie reproduzierbar sind. Darüber hinaus folgen wir den klaren ethischen Vorgaben für Wissenschaft und Forschung der MedUni Wien.

Am CCC BGZ betreiben wir

  • Grundlagenforschung, also die Aufklärung von Krankheitsmechanismen
  • translationale Forschung, die Übertragung dieser Ergebnisse in die patientenorientierte Forschung und wieder zurück ins Labor
  • klinische Forschung, die Forschung an den PatientInnen

Patientinnen und Patienten, die an unseren klinischen Studien teilnehmen, profitieren von den neuesten Substanzen und davon, dass sie engmaschiger betreut werden, als es im Normalbetrieb der Fall ist. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie an der Teilnahme an einer Studie interessiert sind.

Unser Studienregister gewährt einen Überblick, über die wissenschaftlichen Arbeiten, die zurzeit zum Thema Brustkrebs an unserem Haus vorgenommen werden.

Klinische Studien

Als universitäres, onkologisches Zentrum stellen klinische Studien einen wesentlichen Bestandteil der täglichen Arbeit dar.