Skip to main content English

Strategie

Central Nervous System Tumor Unit

Forschung

Im Bereich der Forschung soll das CCC-CNS (Comprehensive Cancer Center Vienna - Central Nervous System Tumours Unit) einen lebendigen Neuroonkologie Forschungscluster (im Sinne der vernetzt-gebündelten Wissenschaft, siehe Entwicklungsplan MedUni Wien) bilden, der medizinisch-akademische Forschung auf höchstem Niveaus betreibt,  welche sich an den Problemstellungen in der universitätsmedizinischen Praxis und an aktuellen medizinischen Problemen in der Bevölkerung orientiert ("Investigator driven clinical research" im Sinne des European Sience Foundation Forward Look).

Lehre

Im Bereich der Lehre soll das CCC-CNS ein Eckelement der neuen Wiener Medizinischen Schule durch intensive Einbindung klinischer PhD und Diplomand:innen in alle Forschungsaktivitäten und durch Integration von ärztlicher und wissenschaftlicher Ausbildung bilden.

Patient:innenversorgung

Die optimale multidisziplinäre Versorgung von Patient:innen mit Gehirntumoren wird im Rahmen der etablierten neuroonkologischen Tumorboards koordiniert.