Skip to main content Deutsch

Struktur

Gynecologic Cancer Unit (CCC-GCU)
Sorry, this content is only available in German!

CCC-GCU: Die Aktivitäten des CCC-GCU (Comprehensive Cancer Center  Vienna – Gynecologic Cancer Unit) werden in 3-mal jährlich stattfindenden Sitzungen des CCC-GCU Meetings (Progress Report) geplant, akkordiert und koordiniert. 

Klinisch: Das gynäko-onkologische Tumorboard findet unter der Leitung von Prof. Alexander Reinthaller einmal wöchentlich montags ab 12:00h im Bereich der Universitätsklinik für Radiodiagnostik, Ebene 3B statt. Diese interdisziplinäre Veranstaltung wird im Beisein von gynäkologischen Onkologen, Strahlentherapeuten, klinischen Onkologen, Radiologen und gynäkologischen Pathologen abgehalten. Die Anmeldung, Besprechung und Dokumentation erfolgt nach festgelegten Algorithmen (SOP derzeit in Bearbeitung). Das Tumorboard stellt die Basis für die interdisziplinäre Diagnostik und Therapieempfehlung unserer Patientinnen dar.

Forschung: Neben der klinischen Interaktion findet zweimal monatlich ein translationales gynäko-onkologisches Labormeeting statt, um die vielfältigen Forschungstätigkeiten und –schwerpunkte zu akkordieren und interdisziplinär zu diskutieren.

Forschung

ao. Univ.-Prof. Robert Zeillinger

Universitätsklinik für Frauenheilkunde

E-Mail: robert.zeillinger@meduniwien.ac.at

ao. Univ.-Prof. Dr. Dan Cacsire-Castillo

Universitätsklinik für Frauenheilkunde

E-Mail: dan.cacsire-castillo@meduniwien.ac.at