Skip to main content Deutsch

Brustambulanz an der Onkologie

Brustgesundheitszentrum (CCC-BGZ)
Sorry, this content is only available in German!

Brustambulanz an der Onkologie

Die Onkologie befasst sich vor allem mit der medikamentösen Behandlung von Brustkrebs.
Die Vielfalt der Medikamente, die uns heute zur Verfügung stehen, ist sehr groß und hat im Vergleich zu den vergangenen Jahren zu deutlich verbesserten Heilungschancen bei hoher Lebensqualität geführt.

Unabhängig davon, ob der Erstkontakt an der Brustkrebsambulanz der Onkologie stattgefunden hat, oder ob Sie zur Therapie zu uns überwiesen wurden, setzen wir uns eingehend mit Ihrer individuellen Situation auseinander und entwickeln ein darauf ausgerichtetes medizinisches Therapiekonzept. Im Sinne der interdisziplinären Zusammenarbeit geschieht dies in Abstimmung mit den ExpertInnen der anderen Fächer, die ebenfalls an der Behandlung beteiligt sind.

Gleichzeitig streben wir stetig danach, die Grenzen unserer Fähigkeiten und unseres Wissens zu erweitern und forschen daher nach neuen und innovativen Therapiemethoden. In unseren wissenschaftlichen Studien, die natürlich klaren ethischen Vorgaben folgen und streng überwacht sind, prüfen wir neue Therapieansätze. Patientinnen und Patienten, die an unseren Studien teilnehmen, profitieren von den neuesten Substanzen und davon, dass sie engmaschiger betreut werden, als es im Normalbetrieb der Fall ist. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie an der Teilnahme an einer Studie interessiert sind.

Assoc.Prof. Priv. Doz. Dr. Rupert Bartsch
Leiter der Brustambulanz der Onkologie
Koordinator des CCC-Brustgesundheitszentrums

Anmeldung Brustambulanz an der Onkologie (6I)

Ambulanzzeiten:

Mo. - Fr. von 08:00 bis 15:00 Uhr

Patient:innenanmeldung:

Nahaufnahme eines Terminkalenders, in dem ein Arzttermin für den 14. des Monats rot markiert ist ©Nor Gal/Shutterstock.com

Tel.: +43 (0)1 40400-44660
Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr


Assoc.Prof. Priv. Doz. Dr. Rupert Bartsch

Leiter der Brustambulanz der Onkologie
Universitätsklinik für Innere Medizin I
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20

Tel: +43 (0)1 40400 44260
Tel. Patient:innenanmeldung: +43 (0)1 40400 44660
eMail: rupert.bartsch@meduniwien.ac.at